Stärken, Schwächen, Ziele,… – Checkliste Vorstellungsgespräch

Bevor der Traumjob gefunden ist, heißt es sich durch das zumeist von vielen als unbeliebt angesehene Vorstellungsgespräch für die gewünschte Position zu empfehlen.

Bewerbungsunterlagen

Beim Gedanken dem Personaler gegenüber zu sitzen, läuft es nicht wenigen kalt den Rücken herunter. Doch auch hier gilt: Gute Vorbereitung ist alles! Damit sich die gern benutzte „Muttiphrase“ auch umsetzen lässt, finden Sie hier nützliche Tipps für Ihr Bewerbungsgespräch und Hinweise zu Vorstellungsgespräch Fragen. Angefangen beim Erscheinungsbild, über die Anreiseplanung bis hin zu kniffligen Vorstellungsgespräch Fragen, wollen wir Ihnen mit der Checkliste bei der Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch bestmöglich helfen.

Vorab lässt sich aber schon einmal festhalten, dass es keinen Leitfaden für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch gibt. Die Checkliste soll lediglich als Hilfsmittel dienen. Durch ihre Benutzung werden Sie also nicht selbstverständlich zum Abteilungsleiter ernannt. Jedes Gespräch ist anders und von der Branche bzw. der zu besetzenden Position abhängig. Jedoch können Sie durch Ihr äußerliches Erscheinungsbild positiv auf sich aufmerksam machen und sich auf bestimmte Vorstellungsgespräch Fragen vorbereiten.
Gerne testet der Personaler auch das Denkvermögen der Bewerber in stressigen Situationen. Also machen Sie sich schon einmal darüber Gedanken, wie viel Grad der Stunden- und Minutenzeiger auseinander stehen, wenn es 15:20 Uhr ist.
Diese Checkliste wird ihnen hoffentlich helfen einen positiven Eindruck bei ihrem zukünftigen Arbeitgeber zu hinterlassen.

Die Checkliste als PDF zum Download gibt es HIER!

Checkliste Vorstellungsgespräch

Organisatorische Vorbereitung auf das Gespräch

Erscheinungsbild

□ Kleiden Sie sich entsprechend der zu besetzenden Position und der Unternehmensphilosophie passend
□ Die Kleidung sollte weder zu freizeitmäßig noch zu overdressed sein
□ Kleidung und Schuhe sollten sauber und gepflegt sein
□ Auf auffällige Accessoires wie Sonnenbrillen, Mützen und Schmuck sollte verzichtet werden

Unterlagen für das Bewerbungsgespräch

□ Bewerbungsgunterlagen
□ Ordentliche Tasche
□ Notizpapier und Stift
□ Ausgearbeitete Fragen und Notizen zum Unternehmen
□ Kontaktdaten des Ansprechpartners und Anschrift vom Unternehmen

Anreise

□ Wie erreichen Sie das Unternehmen am besten (Auto, Bahn, Flugzeug)?
□ Bauen Sie einen großzügigen Zeitpuffer ein (Stau, Zugverspätung, Streiks)
□ Informieren Sie sich vorher beispielsweise bei Google Maps über Parkplätze, U-Bahn- oder
Busstationen in der Nähe des Unternehmens
□ es lohnt sich vor der Abreise in Erfahrung zu bringen, ob die Fahrkosten bei weiten Strecken vom
Unternehmen erstattet werden
□ Erscheinen Sie nicht zu früh im Unternehmen (zwischen 10 – 15 Minuten vorher sind ausreichend)
□ Vermeiden Sie als Raucher wie ein Aschenbecher zu riechen!

Inhaltliche Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

Recherche

□ Informationen über das Unternehmen und die Branche
□ Machen Sie sich mit den Anforderungen und Aufgabenbereichen des Jobs vertraut
□ Welches Gehalt ist in der Branche üblich? Eigene Gehaltsvorstellungen

Das Gespräch

□ Üben Sie mit Familie oder Freunden den Aufbau und Ablauf eines Vorstellungsgespräches
□ Machen Sie einen selbstbewussten Eindruck und begrüßen Sie ihren bzw. Ihre Gesprächspartner mit einem Lächeln und festem Händedruck
□ Versuchen Sie Blickkontakt zu halten und Starren Sie nicht auf ihre Unterlagen
□ Präsentieren Sie ihren Lebenslauf mit den wichtigsten Abschnitten (nicht zu ausschweifend)
–> es sollte ein Unternehmens- bzw. Jobbezug gegeben sein
□ Bereiten Sie sich auf typische Fragen vor:
– Welches sind ihre Stärken und Schwächen?
– Wieso haben Sie sich für diesen Beruf entschieden?
– Was möchten Sie in der Zukunft erreichen?
– Warum haben Sie sich für unser Unternehmen entschieden?
– Warum sollten wir gerade ihnen die Stelle geben?
….
□ Üben Sie mit Stresssituationen umzugehen
□ Sprechen Sie klar und deutlich sowie nicht zu schnell
□ Machen Sie einen entspannten Eindruck und verschränken Sie nicht die Arme (gerade und ruhig
Sitzen)
□ Gestikulieren Sie nicht wild in der Gegend herum und nicht vergessen: Lächeln!
□ Verabschieden Sie sich auch wieder mit einem festen Händedruck

Nach dem Gespräch

□ Oftmals verspricht das Unternehmen eine zeitnahe Entscheidungsfindung –> Rufen Sie also nicht sofort 2 Tage später an
□ Lassen Sie das Vorstellungsgespräch Revue passieren – Was war gut und was ist ausbaufähig

Sollte es sich bei ihrem Bewerbungsgespräch um ein Telefoninterview handeln, brauchen Punkte wie Erscheinungsbild oder Anreise nicht beachtet zu werden. Jedoch sollten Sie sich genauso intensiv auf das Telefoninterview wie auf ein Gespräch bei dem Unternehmen vor Ort vorbereiten. Oftmals dient das Telefoninterview auch nur der Vorauswahl und das eigentliche Vorstellungsgespräch folgt anschließend. Uhr
Falls Sie tatsächlich einmal mit der Frage des Winkels zwischen Minuten- und Stundenzeiger einer bestimmten Uhrzeit konfrontiert werden, hier ein Lösungshinweis! Da ein herkömmliches Uhrenblatt 12 Stunden hat sowie kreisförmig ist und damit 360°, hat also 1 Stunde 30° (Rechne: 360/12). Der Minutenzeiger benötigt bekanntlich 60 Minuten für 1 Stunde. Ergo bewegt sich der Stundenzeiger ½° pro Minute (Rechne 30/60). Am Beispiel der Uhrzeit 15.20 Uhr liegt der Minutenzeiger bei 120° (Rechne: 20 Minuten=1/3 Stunde –>360/1/3=120°). Gemäß der vorigen Rechnung liegt der Stundenzeiger bei 90+20*0,5, also bei 100°. Das Ergebnis ergibt sich also aus der finalen Rechnung 120°-100°. Die richtige Lösung ist 20°! Das hätten Sie auch geschafft. Wenn nicht, sind Sie jetzt gewappnet und können beim nächsten Bewerbungsgespräch mit ihrem Wissen glänzen.

Bildquelle:
Bewerbungsunterlagen derateru  / pixelio.de

Checkliste teilen...Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0
Stärken, Schwächen, Ziele,… – Checkliste Vorstellungsgespräch: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.