O‘ zapft is! – Checkliste Oktoberfest

Vom 20. September bis zum 05. Oktober heißt es erneut: Hoch die Maß! Das mittlerweile 181. Mal wird auf der Münchner Theresienwiese mit rund sechs Millionen Besuchern aus aller Welt gefeiert, getrunken und gelacht. Was bei einem Oktoberfestbesuch neben feschem Dirndl und knackigen Lederhosen alles zu beachten ist haben wir in einer Checkliste Oktoberfest zusammengestellt. Checkliste Oktoberfest

Die Wiesn – zwei Wochen Gaudi pur

Das Konzept ist einfach, aber erfolgreich: 14 Tage lang sorgen 42 Hektar „Wiesn“, 14 große Festzelte, 12.00 Mitarbeiter und rund sechs Millionen Liter Gerstensaft für ebenso viele glückliche Gäste. Natürlich locken die Augustiner Festhalle, das Hofbräu Zelt & Co. nicht nur mit der traditionellen Maß und Brezn, sondern auch mit anderen bayrischen Leckerbissen, die es in der Form tatsächlich nur auf der Wiesn gibt.
Natürlich wird das Oktoberfest nicht nur auf der Wiesn gefeiert: Wenn hier um 23.00 Uhr das letzte Bier ausgeschenkt ist, geht es für die Feierlustigen weiter zu einer der zahlreichen After-Wiesn-Partys, die in namhaften Münchner Lokalitäten stattfinden.

Wiesn-Tradition seit 1810

Die Stadt München organisiert das größte deutsche Volksfest seit nunmehr 180 Jahren und setzt dabei nach wie vor in erster Linie auf eines: Tradition. Dies gilt insbesondere für die teilnehmenden Wiesnwirte und Brauereien, die am Eröffnungstag feierlich auf geschmückten Kutschen dem „Münchner Kindl“ auf die Theresienwiese folgen – denn laut Vorschrift darf auf der Wiesn nur Bier aus Münchner Traditionsbrauereien ausgeschenkt werden.
Die Liebe zur Tradition macht auch vor dem Kleiderschrank nicht Halt, denn zu den Highlights des Festes gehört unter anderem der traditionelle Trachtenumzug am 21. September, bei dem rund 9000 Trachtler quer durch die bayrische Metropole ziehen. Für Besucher aus aller Welt gehört es einfach dazu, sich dem Anlass entsprechend anzuziehen. Für die einen als Tradition, für andere fast als Verkleidung.

Die optimale Oktoberfest Vorbereitung

Dirndl Oktoberfest Checkliste
Soll das Oktoberfest in vollem Maße ein Erfolg werden, muss man sich in jedem Fall rechtzeitig um Übernachtungsmöglichkeiten kümmern. Auch Flüge, Bahnfahrten oder Parkplätze sollten so früh wie möglich reserviert werden. Wer gerne in einem Festzelt mitfeiern möchte, sollte sich vorher informieren, wo eine Reservierung möglich ist, und wo es nur hilft, sich rechtzeitig anzustellen. Neben diesen organisatorischen Punkten sollte man sich um ein passendes Outfit kümmern. Dirndl und Lederhose sind zwar kein Muss, aber sorgen erst für das richtige Oktoberfestfeeling. Dirndl können sehr edel und maßgeschneidert bei Designern oder exklusiven Marken gekauft werden. Aber auch die großen Modehäuser bieten mittlerweile alles für den perfekten Wiesn-Look an. In diesem Jahr gehört ein halblanges Mididirndl auf die Oktoberfest Checkliste, um als waschechtes Bayrisches Madl durchzugehen. Solche modischen Mididirndl haben wir zum Beispiel online bei OTTO gefunden.Wenn man dann noch weiß, auf welcher Seite die Schleife zu binden ist kann gar nichts mehr schief gehen.

Hier gehts zur Wiesn Checkliste als PDF zum Download!

Checkliste Oktoberfest

Checkliste Organisatorisches:

Checkliste Oktoberfest Lederhose
□ So früh wie möglich eine Übernachtung organisieren
□ Hin- und Rückfahrt buchen (Zug, Flug, Parkplätze)
□ Bei Fahrt mit dem Auto Staus mit einrechnen
□ Sich über die öffentlichen Verkehrsmittel informieren
□ Geländeplan der Wiesn
□ Festzelte raussuchen, die man besuchen möchte
□ ggf. Reservierungen für Festzelte machen
□ ggf. Urlaub beantragen

Outfit Checkliste für das Oktoberfest

□ Das richtige Dirndl – süß, verrucht oder sexy
□ Halsband, Armband & Tasche
□ Joppe oder Schal
□ Die passenden Schuhe: High Heels, Pumps oder Stiefelette
□ Der passende BH: Je nach Dirndl-Schnitt sorgt der passende BH für ordentlich „Holz vor der Hütte“
□ Das richtige Make-up für eine lange Nacht
□ Vorsicht bei der Schürze: Je nach Sitz der Schleife (links: Single, rechts: vergeben, mittig: jungfräulich, hinten: verwitwet oder Kellnerin) senden Sie sonst vielleicht die falschen Signale

Checkliste Ausstattung für die Wiesn

□ Wichtige Papiere nur als Kopien dabei haben
□ Genügend Bargeld!
□ Ec Karte bzw. Kreditkarte
□ Kondome
□ Telefonnummer von Taxiunternehmen
□ Adresse des Hotels/ der Unterkunft
□ Fotoapparat oder Handy für Wiesn Selfies

Bildquellen:
Lederhose: Michael Lorenzet / pixelio.de
Lebkuchenherz & Bier: stux / pixabay.com
Dirndl: Chillytime Dirndl, OTTO GmbH & Co.KG

Checkliste teilen...Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0
O‘ zapft is! – Checkliste Oktoberfest: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,75 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.