Checkliste Fitnessstudio: Wie finde ich das Richtige?

In jedem Jahr sind gute Vorsätze rund um das gesunde Leben, Sport treiben, Abnehmen und gesünder Essen ganz oben auf den To Do Listen zu finden.

Hanteltraining: Checkliste Fitnessstudio

Viele Menschen nehmen sich nach Festtagen, an denen traditionell viel gegessen und getrunken wird, oder kurz vorm Sommer vor, mehr Sport zu treiben und das ein oder andere Kilo abzunehmen. Die Fitnessstudios sind vor allem zu Beginn des Jahres und kurz vor der Bikini-Saison voll wie nie und können sich vor Neuanmeldungen kaum retten. Wer es wirklich ernst meint, sollte sich genau überlegen, welches Fitnessstudio das Richtige ist. Die Checkliste Fitnessstudio hilft dabei.

Die Checkliste Fitnessstudio gibt es auch als PDF zum Download HIER!

Meist müssen Ein- oder Zweijahresverträge eingegangen werden, weshalb die Abnehmen Gewicht verlierenEntscheidung wohl überlegt sein sollte. Die Fitnessstudio Checkliste bietet eine Unterstützung dabei, das passende Studio auszuwählen und die Sporttasche richtig zu packen, damit es in diesem Jahr auch wirklich klappt, mit der Einhaltung der guten Vorsätze und der Bikini-Figur. Was muss alles beachtet werden bei der Entscheidung für ein Fitnessstudio? Welche Unterschiede gibt es? Die wichtigsten Punkte hier in der Fitnessstudio Checkliste.

Eine wichtige Überlegung sollte sein, was überhaupt erreicht werden soll. Will man „nur“ an verschiedenen Geräten trainieren? Braucht man Beratung und einen persönlichen Checklisete FitnessstudioTrainingsplan? Will man es sich so richtig gut gehen lassen und den Sport auch gleichzeitig mit Wellness verbinden? Vom Low-Budget Training bei Mc Fit, ohne Anleitung und Extras, über Kurse mit qualifizierten Trainern bis hin zu Wellness-Tempeln wie der Kaifu Lodge mit Sauna und Massage- alles ist möglich. Es muss nur das passende Modell gefunden werden. In dieser Hinsicht spielt natürlich auch das Budget eine Rolle. Das regelmäßige Training in einem Fitnessstudio kann von 20€/ Monat bis hin zu 150€/ Monat kosten.

Ausrüstung für das Fitnessstudio

Aber egal aus welchen Gründen man das Fitnessstudio aufsucht, eines ist immer dabei: die Sporttasche. Wie man die Sporttasche richtig packt und was alles mit rein muss, erfahrt Ihr in der Checkliste Fitnessstudio.
Wer in ein Fitnessstudio gehen möchte, braucht vor allem eine ausreichend große Sporttasche. Entsprechende Exemplare findet Ihr beispielsweise hier. Die richtige Sportbekleidung ist für ein ordentliches Training ebenso unerlässlich. Es beginnt bei der Auswahl der Schuhe. Diese sollten je nach Training gewählt werden. Wer lediglich Muskeln an den Geräten oder Hanteln aufbauen möchte, ist mit einfachen Turnschuhen gut bedient. Diejenigen, die zusätzlich aufs Laufband oder Fahrrad möchten, sollten hier speziell angepasste Schuhe tragen, um Verletzungen und Schmerzen vorzubeugen.
Mindestens zwei, eventuell sogar drei Handtücher sollten in jeder Fitnessstudiotasche vorhanden sein. Ein Handtuch sollte man als Sportler stets auf die Kontaktflächen der Geräte auflegen. Das dient der Hygiene und verhindert, dass der eigene Schweiß auf das Gerät tropft, aber auch der Schweiß anderer Besucher an den eigenen Körper gelangt. Wer leicht schwitzt, kann außerdem noch ein kleines Handtuch als Schweißfänger mitnehmen. Ein Handtuch ist natürlich für das Duschen gedacht. Auch Badeschlappen sind ein Muss im Fitnessstudio.

Krafttraining Fitnessstudio

Hat man eine Vorstellung von dem, was ein Fitnessstudio leisten soll, kann damit begonnen werden, geeignete Studios zu testen. Oftmals werden kostenlose Probetrainings angeboten. Dabei können dann alle Fragen gestellt und die Fitnessstudios genau unter die Lupe genommen werden. Wichtig ist, sich wirklich wohl zu fühlen. Denn nur dann geht man gerne zum Sport und hält auch lange durch.
Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Training und hoffen, mit der Checkliste Fitnessstudio bei der Auswahl behilflich sein zu können.

    Checkliste Fitnessstudio

    Grundsätzliche Fragen zum Fitnessstudio:

  • Wo liegt das Fitnessstudio bzw. wie ist es zu erreichen
  • Wie sind die Öffnungszeiten des Fitnessstudios?
  • Welche Fitnessgeräte gibt es, sind diese ausreichend für mein Trainingsziel?
  • In welchem Zustand sind die Geräte
  • Werden die Fitnessgeräte regelmäßig gewartetHanteln Fitnessstudio
  • Gibt es ausreichend Geräte, um auch in Stoßzeiten trainieren zu können
  • Werden Fitnesskurse angeboten? Sind diese im Preis enthalten?
  • Gibt es eine ausführliche Einführung in das Studio im Allgemeinen und die Geräte
  • Wird vorab ein Fitnesscheck gemacht
  • Gibt es die Möglichkeit Erfolge zu kontrollieren (Körperfett, Gewicht etc.)
  • Bekomme ich einen persönlichen, individuellen Trainingsplan
  • Sind während des Trainings Betreuer vor Ort, die ggf. behilflich sein können?
  • Kann man trainieren so viel, lange und oft, wie man möchte?
  • Ist ein Probetraining möglich?
  • Sind die Trainer gut ausgebildet? Werden Aushilfen oder qualifizierte Sportfachwirte beschäftigt?
  • Wie ist das Publikum im Fitnessstudio? (Alter, Geschlecht, Benehmen etc.)
  • Wie ist die Atmosphäre im Studio? (Hell und freundlich oder dunkle „Muckibude“?)

    Vertragsfragen:

  • Was kostet der monatliche Mitgliedsbeitrag?
  • Sind alle Kosten abgedeckt oder gibt es optionale Kosten, die berücksichtigt werden müssen (Sauna, Duschen, Getränke etc.)
  • Für wie lange verpflichtet man sich, bei Vertragsabschluss
  • Wie sind die Kündigungsmodalitäten
  • Gibt es die Möglichkeit, Monate auszusetzen, wenn das Fitnessstudio mal nicht in Anspruch genommen wird?
  • Wie hoch sind die Aufnahmegebühren zu Beginn?

    Sonstige Ausstattung des Fitnessstudios:

    Sauna Fitnessstudio

  • Gibt es die Möglichkeit kostenlos zu Duschen? Wie sehen die Duschen aus?
  • Gibt es ausreichend Platz in der Umkleidekabine bzw. Schließfächer
  • Sind die Toiletten sauber?
  • Ist ein Parkplatz vorhanden?
  • Gibt es die Möglichkeit Getränke und Snacks zu kaufen?
  • Ist eine Sauna vorhanden?
  • Besteht die Möglichkeit einer Massage-Anwendung?
  • Gibt es ein Schwimmbad?

    Wenn es losgeht: Ausstattung für das Training im Fitnessstudio

    Für das Training:

  • Atmungsaktive Sportklamotten:
  • lange Trainingshose
  • kurze Hose
  • Sportjacke
  • 2 x T-Shirt
  • Turn- bzw. Laufschuhe
  • Sporthandschuhe
  • Kleines Handtuch als Schweißfänger
  • Größeres Handtuch als Unterlage
  • MP3-Player
  • Getränk
  • Bei Bedarf: Sprungseil, Fitness Tubes oder persönliche Sportaccessoires

    Nach dem Training:

  • Duschhandtuch
  • Shampoo, Duschgel
  • Deo
  • Badeschlappen
  • Ggf. Bademantel
  • Frische Unterwäsche, Shirt und Socken
  • Bei Bedarf: Fön
  • im Winter zusätzlich eine Mütze

    Sonstiges:

  • Powerriegel
  • Eiweißshake
  • Blasenpflaster, Pflaster
  • Bandage, medizinisches Tape
  • Wundsalbe oder Sportgel

Bildquellen:
Hanteltraining: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de
Abnehmen: PublicDomainPictures/ pixabay.com
Fitness: von www.spreadfilms.de (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Hanteln im Fitnessstudio: Rainer Sturm / pixelio.de
Kraftsport: Rainer Sturm / pixelio.de
Sauna: roesli48 / pixelio.de

Checkliste teilen...Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0
Checkliste Fitnessstudio: Wie finde ich das Richtige?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.